Seite 3 von 6

Jahreslosung 2016

Getröstet in Mutter’s Armen

Aquarell, 30cm x 40cm

Unterm Ölbaum tröstet eine Mutter ihr Kind.

dankbar

Ein tolles Geschenk

Monatsspruch September 2015

Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet
ihr nicht ins Himmelreich kommen. ( Mt 18,3 (L) )

Lange habe ich überlegt, was wir als Erwachsene verlernt haben.

Reisebilder Mallorca

Segel setzen

So hieß das Motto des 6. Gemeinsamen Gottesdienstes der Templiner Kirchen zum Stadtfest auf dem Templiner Marktplatz.

Blüten

Es ist vollbracht

Monatsspruch April 2015:

„Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen!“ Mt 27,54 (L)

Glauben wie Noah

Monatsspruch Februar:
Ich schäme mich des Evangeliums nicht: Es ist eine Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt. Röm 1,16

Mich bewegt bei diesem Vers das Vertrauen auf Worte – auf etwas, was ich nicht anfassen kann und doch meine Rettung sein wird.

So kam mir Noah in den Sinn. Es geht um seine Rettung, wozu Noahs Vertrauen auf Gottes Worte notwendig war.

Jahreslosung 2015

Das Interessante an dem Bibelvers ist, dass er sich wie ein Kreuz schreiben lässt …

Willkommen zum Fest

Jahreslosung 2015:
Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.
Römer 15,7

Nach vielen Überlegungen zur neuen Jahreslosung fand ich,
dass das gemeinsame Feiern und Essen ein wichtiger Punkt ist …

Unsere Gaben

Monatsspruch Oktober:

Ehre Gott mit deinen Opfern gern und reichlich, und gib deine Erstlingsgaben, ohne zu geizen.

Sirach 35,10

Opfern – ist das heute noch aktuell?

Aquarellskizzen – Malen in der Natur

Translate »