Kategorie: Thema Seite 1 von 4

Erntedankfest

Erntedank

Ein Pastell „Herbststrauß“ – gemalt von mir 2008.

Sieger-Schnecke

Mutmach-Sieger-Schnecke

Monatsspruch September 2017 Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein. Lk 13,30 (L) Es geht hier einmal…

Hand in Hand gemeinsam Shalom Schalom שלום

Schalom – שלום

Monatsspruch Februar 2017:
Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als erstes: Friede diesem Haus!
Lk 10,5
Mit Friede wird hier das hebräische Wort Schalom übersetzt. Schalom umfasst jedoch noch viel mehr: in Ruhe und Sicherheit leben, Gesundheit und Wohlergehen,  Zufriedenheit und Erfolg, ganzheitlich – unversehrt – vollkommen …

Postkarte Weihnachten in Bethlehem Pastell Galerie Jens-Uwe Friedrich

Weihnachten in Bethlehem

Heilige Nacht

Es ist Nacht. Abseits von der Stadt Bethlehem in einem Stall wird Jesus geboren.
Für das Bild habe ich eine handkolorierte Fotografie von Eric Matson um 1920 als Vorlage verwendet.

Wunderbares Licht

Monatsspruch April 2016:
… der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht.
1.Petr 2,9

Der Himmel ist offen

Monatsspruch März 2016:
Jesus Christus spricht: Wie mich der Vater geliebt hat, so habe auch ich euch geliebt. Bleibt in meiner Liebe! Joh. 15,9

Es ist eine einzigartige Beziehung, die Jesus zu seinem Vater im Himmel hat.
Ihm war es ein ganz großes Bedürfnis die Nähe seines Vaters zu suchen.
Deshalb stieg er oft allein auf einen Berg um zu beten.

dankbar

Ein tolles Geschenk

Monatsspruch September 2015

Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet
ihr nicht ins Himmelreich kommen. ( Mt 18,3 (L) )

Lange habe ich überlegt, was wir als Erwachsene verlernt haben.

Es ist vollbracht

Monatsspruch April 2015:

„Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen!“ Mt 27,54 (L)

Glauben wie Noah

Monatsspruch Februar:
Ich schäme mich des Evangeliums nicht: Es ist eine Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt. Röm 1,16

Mich bewegt bei diesem Vers das Vertrauen auf Worte – auf etwas, was ich nicht anfassen kann und doch meine Rettung sein wird.

So kam mir Noah in den Sinn. Es geht um seine Rettung, wozu Noahs Vertrauen auf Gottes Worte notwendig war.

Willkommen zum Fest

Jahreslosung 2015:
Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.
Römer 15,7

Nach vielen Überlegungen zur neuen Jahreslosung fand ich,
dass das gemeinsame Feiern und Essen ein wichtiger Punkt ist …

Unsere Gaben

Monatsspruch Oktober:

Ehre Gott mit deinen Opfern gern und reichlich, und gib deine Erstlingsgaben, ohne zu geizen.

Sirach 35,10

Opfern – ist das heute noch aktuell?

Translate »